Die Golden Retriever der Rheintöchter Kölns
Die Golden Retriever der Rheintöchter Kölns

4. Lebenswoche E-Wurf

Zum ersten Mal wird zwischendurch feste Nahrung gereicht. So wird Mama Marlee zwischendurch entlastet und die Kleinen können sich Schritt für Schritt an feste Kost gewöhnen.

 

Der ein oder andere zeigt dabei ein recht "einnehmendes Wesen":-))))

Inzwischen wird stehend gesäugt:-).


Oma Lotta darf mithelfen, sich um die Kleinen zu kümmern. Die zwei sind einfach ein tolles Team und machen das prima!

3 Generationen - was für ein schönes Erlebnis! Wir sind stolz auf Euch.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Schneider