Die Golden Retriever der Rheintöchter Kölns
Die Golden Retriever der Rheintöchter Kölns

Hurra, der B-Wurf ist da!

09.08.17:

06.08.17:

Der zweite Lebenstag liegt nun hinter den Kleinen. Alle trinken fleißig und suchen sich ihren Schlafplatz meist in Gemeinschaft, um sich gegenseitig zu wärmen. Lotta hält ihre 10 Lieben immer schön beisammen und übernimmt die mütterliche Fürsorge souverän.


Meine Aufgabe als Züchterin ist es u.a. das Gewicht und die körperliche Entwicklung regelmäßig zu überwachen, das Nest/die Wurfkiste hygienisch rein zu halten und für das Wohl von Lotta zu sorgen. Ich führe Buch über die Entwicklung eines jeden einzelnen Welpen. Um diese zu unterscheiden, habe ich sie farblich markiert:


Rüden: schwarz, dunkelblau, hellblau
Hündinnen: grün, lila, gelb, orange, bunt (orange/grün), ohne, rot.

 

In ca. 2 Wochen wird die farbliche Markierung durch Halsbänder ersetzt.
Die zweifarbig markierte Hündin bekommt dann ein rosa Halsband und die nicht markierte Hündin ein silber-graues Halsband.

 

05.08.17:

 

Lotta hat in der Nacht vom 04.08. auf den 05.08.17 insgesamt 10 gesunde Welpen zur Welt gebracht (7 Hündinnen und 3 Rüden).

Lotta, das hast Du toll gemacht!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Schneider