Die Golden Retriever der Rheintöchter Kölns
Die Golden Retriever der Rheintöchter Kölns

6. Lebenswoche A-Wurf

Stand 28.06.16:
Die Zufütterung hat die letzten Tage begonnen. Lotta wird nun langsam entlastet; auch wenn Sie geduldig und führsorglich ihre Welpen umsorgt und weiter ihren Kleinen Milch anbietet. Ziel ist aber die Welpen bis zur Abgabe von der Muttermilch entwöhnt zu haben. Die Hauptfütterungen kommen nun also vom Menschen. Lotta hat es entspannt zur Kenntnis genommen. Den Kleinen schmeckt's!

Schmusestunde mit Mama Lotta
Den Tunnel zu durchlaufen sollte eigentlich eine kleine Herausforderung sein... Es war für alle Spass von der ersten Stunde!
Als wär es nie andersgewesen.... Goldies und Wasser - ohne Worte!
Während die einen dem Regen in einem Unterschlupf trotzen und Mittagsruhe halten....
.... geht bei den anderen die Action drinnen weiter!
EM-Spiel Deutschland! Erste Reihe gesichert:-))))
Anlehnungsbedürftig.... Diese Kugel haut auch so schnell nichts um!
Mutig! Fast wie vom Dreimeterbrett! Neuer Untergrund (Metall) UND Wasser...
Neugierig! Das Bällebad ist eröffnet!
Hol das "Stöckchen" :-))))
Mama Lotta passt gut auf...
Ich bin raus ! Gute Nacht erstmal....
Buddeln im Sand wie die Großen:-)))
Ich find' Kieselsteine genauso klasse!

Eine sehr spannende, wunderbare 6. Woche geht zu Ende. Es ist toll, zu sehen, wie Lotta in ihrer Mutterrolle aufgeht und den Kleinen "den Weg weist"....
Es gab viel Neues zu entdecken! Alle Welpen zeigten sich neugierig und entspannt. Der eine mehr der andere weniger mutig;-)
Wir freuen uns auf die letzten beiden Wochen in unserer Kinderstube, in denen es weitere aufregende Sachen zu entdecken geben wird ....

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Petra Schneider